Schlagwort: Gesichtspflege

Schluss mit Falten! Die Juchheim Methode im Test

Vorher_Nachher

«Unsere Produkte machen nicht jünger, wenn man über sie spricht, unsere Produkte machen nur jünger und entfalten ihre volle Wirkung, wenn man sie benutzt.»

Torsten Will über Juchheim Cosmetics

Werbung | Dieser Satz war im letzten Oktober der Auslöser. Schon seit längerem kam ich an den unzähligen veröffentlichten Vorher-Nachher-Bildern von begeisterten Kundinnen und Kunden nicht mehr vorbei. Egal auf welchen Sozialen Medien ich unterwegs war, überall war da Juchheim und überall gab es Vorher-Nachher-Bilder mit teils wenigen Stunden, teils wenigen Wochen, die zwischen den Aufnahmen lagen. Kann das alles „fake“ sein?

Lifting

Vorher-Nachher-Fotos aus den Sozialen Medien

Juchheim – per Selbstversuch einen Blick hinter die Kulissen werfen

Da ich mir immer selbst ein Urteil bilde, habe ich das Thema aufgegriffen. Um mich  bei Juchheim wirklich durchtesten zu können, habe ich mich direkt selbst als Beraterin registriert. Einerseits natürlich, um die Produkte sofort günstiger aus meinem eigenen Shop beziehen zu können, andererseits aber auch, um an die ganzen Insider-Infos zur Firma und den Produkten im Backoffice ranzukommen ;D.

Juchheim

Die Starter-Sets kosten jeweils EUR 199,00 inkl. einer kostenlosen, eigenen Homepage im ersten Jahr

Mir ist durchaus bewusst: Juchheim polarisiert. Wahrscheinlich aber auch nicht mehr oder weniger wie jede andere Networkmarketingfirma auf dem Markt. Einen Teil meiner Studienzeit habe ich in Amerika verbracht. Dort ist es seit jeher völlig normal, noch einen Nebenjob bei einem Networkmarketingunternehmen zu haben. Ich weiss noch, ein Studienfreund von mir hat über Direktvertrieb damals sogar Woody Woodpacker Sticker für Autos und Motorräder vertrieben.

Eine gute Freundin von mir ist als Beraterin bei Ringana tätig, eine andere bei Déssee Cosmetics, wieder eine andere bei Unicity, ein guter Freund von mir (auch Männer mögen Kosmetik ;D) ist Berater bei Jeunesse. Alle kann ich an dieser Stelle gar nicht aufzählen, aber ich bin an dem Thema dran und es folgen in den nächsten Wochen ganz viele Testberichte und Firmenvorstellungen in diesem Bereich. Mein Fazit nach vielen Jahren, in denen ich unzählige verschiedene Produkte Networkmarketingfirmen getestet habe ist, dass meiner Erfahrung nach jedes Unternehmen mindestens ein Produkt mit Alleinstellungsmerkmal hat. Wenn die Produkte nicht gut währen, dann würde das Konzept nicht funktionieren.

Jetzt aber erstmal zurück zu Juchheim. Wie gesagt, mir lag daran eine breite Meinung einzuholen, denn schliesslich wollte ich ja herausfinden, ob die Produkte halten, was die Vorher-Nachher-Bilder versprechen. Da ich selbst aber immer so einiges teste und auch immer wieder Treatments bei Profis wie Donella mache, war mir klar, dass ein allfälliger Effekt bei mir wohl nicht eindeutig nur den Produkten von Juchheim zugeschrieben werden kann.

Juchheim – Testbienen gesucht!

Wie kommt man denn nun aber schnell und einfach zu Testerinnen? Ganz einfach, man organisiert kurzerhand einen Beauty-Event (Danke Marilena ;D), bei dem kostenlos eine Auswahl an Produkten aus der Produktelinie von Dr. Juchheim Cosmetic auf Herz und Nieren geprüft werden können. Eine Gruppe von Frauen, Beauty-Produkte zum gratis testen, dazu ein Glas Spumante und etwas zum Knabbern. Tönt doch nach ganz viel Potenzial für einen unterhaltsamen und lustigen Nachmittag. ;D

Juchheim

Beauty-Apéro der Testbiene mit Produkten von Juchheim zum gratis testen

Die Erwartungen waren hoch, denn nicht nur ich hatte die erstaunlichen Bilder in den Sozialen Medien gesehen. Die Produkte werden als Effektkosmetik vorgestellt. Effektkosmetik wegen des Vorher-Nacher-Wow-Effektes den man erlebt, wenn man die Produkte verwendet. Gut zu wissen: Der Wow-Effekt wird durch pflanzliche Inhaltsstoffe erzielt, ohne Parabene, ohne Paraffine, ohne Hormone und für mich besonders wichtig garantiert ohne Tierversuche.

Juchheim

Bereit für den Vorher-Nachher-Wow-Effekt

Alle Produkte von Dr. Juchheim Cosmetic basieren auf der Idee, erst wirken zu können, wenn die Haut zuvor gereinigt wurde, sodass die Effektkosmetik optimal in die Haut eindringen kann.

Wurde Make-up verwendet, dann sollte die Haut erst mit der Reinigungsmilch mit Arganöl (UVP Euro 25,95) vorgereinigt werden und dann noch mit dem Tonic Water (UVP Euro 27,95) mit Green Tea die restlichen Verschmutzungen von der Haut genommen werden.

Reinigung

Also erstmal „runter mit dem Lack“

Wurde kein Make-up aufgetragen, reicht es, auch nur das Tonic Water zu verwenden.

Das Tonic wirkt übrigens als Verstärker
für die Effektkosmetik.

 

 

Nebst Reinigungsmilch und Tonic standen dann folgende Produkte zum Test:

Xtreme 4 Minutes Lift, UVP Euro 89,95

Lifting

Die Kombination verschiedener Algen- und Pflanzenextrakte, niedermolekulares Hyaluron und biomimetische Peptide können rasch und intensiv Müdigkeitserscheinungen reduzieren, geschädigte und verblasste Haut restrukturieren und regenerieren. Die leistungsstarke Formel besteht aus den Anti-Aging-Mitteln der Natur, Avocado, indischer Myrrhe, Apfelstammzellen, Algenextrakten und vielen weiteren, wertvollen Pflegestoffen. Der Schädigung durch freie Radikale kann entgegengewirkt werden.

Dieses Regenerations- und Lifting-Phänomen hilft, vergangene Schäden verblassen zu lassen, die Haut zu stärken und zu schützen. Frische und jugendliche Ausstrahlung kehren zurück.

Filler 4 Face mit pflanzlichen Stammzellen 30 ml, UVP Euro 69,95

Falten FillerDie ultimative Day and Night Anti-Falten-Pflege für Gesicht und Hals ist leicht wie ein Soufflé und dennoch äußerst reich an erlesenen Wirkstoffen. Ayurvedische Pflanzenextrakte, das Harz des Guggul-Baumes, pflanzliche Stammzellen und Hyaluron der neuesten Generation machen diese Creme zu einem Wohlfühlerlebnis mit schützender und mit wiederauffüllender Wirkung. Die Hochleistungsformel kann Fülle und Ausdruckskraft verleihen, die Konturen verfeinern und dem Substanzverlust entgegenwirken.

Fältchen und Linien können geglättet werden. Ihre Haut kann energetisiert, gefestigt und verjüngt wirken.

Produkte gratis testen

Kann das funktionieren? Erste kritische Blicke in den Spiegel.

Ultra Effect Lip Lifting 10 + 1 Stück, UVP Euro 89,95

Lip liftingPatches für eine intensive Liftingbehandlung für die Lippen und die Haut darum. In den ersten zwei bis drei Wochen werden die Patches dreimal pro Woche angewendet, danach für den Erhalt des Effektes noch einmal die Woche.

Ein erstes Fazit zum Soforteffekt

JuchheimBei allen Anwenderinnen hat sich sofort ein frischeres Hautbild gezeigt. Alle gingen mit einem Glow, der sonst in dieser Form nur durch ein professionelles Treatment bei einer Kosmetikerin erzielt wird.

Konnten Falten mit einer Behandlung komplett weggecremt werden? Sind die Teilnehmerinnen mit Schlauchbootlippen nachhause gegangen?

Nein, natürlich nicht, aber die Produkte von Juchheim können wirklich etwas, die Ergebnisse sprechen für sich.


Juchheim, der Test geht weiter

Einmal aufgetragen und schwups 10 Jahre jünger funktioniert also auch mit Juchheim nicht, wie sieht es denn aber bei einer längeren Behandlungszeit aus? Einer Teilnehmerin habe ich das komplette Set zum Testen mit nachhause gegeben. Wie es ihr mit den Produkten ergangen ist, hier ihr Erfahrungsbericht:

Seit dem 21. Oktober 2018 bin ich Yvonne (59) für die Testbiene folgende Produkte am Testen aus der Linie von Dr. med Juchheim Cosmetics:

1. Tonic Water Reinigungswasser
2. Xtreme 4 Minutes Lift (Intensive Anti-Aging Pflege)
3. Filler 4 Face (Day and Night Anti-Falten-Creme)
4. Ultra Effect Lip Lifting (Intensive Anti-Aging Pflege für den Mundbereich)

Lippenfalten Liftung

Intensivbehandlung Lippenfalten Liftung

Auch ich war anfangs sehr skeptisch und glaubte irgendwie auch nicht so richtig, dass die gezeigten Effekte wirklich möglich sind.

Gleich am Abend nach der Beauty-Party habe ich zuerst mit dem Tonic das Gesicht von Rückständen befreit, dann  das Xtreme 4Minuten Lift aufgetragen und nach 4 Minuten dann Filler 4 Face. Ich spürte bereits beim Gesichtswasser auftragen, wieder dieses angenehme Kribbeln auf der Haut (man hat gleich das Gefühl es tut sich was), das Xtreme 4Minutes strafft und erfrischt die Haut und das Filler 4 Face ebnet und polstert fühlbar die Haut auf.

Am nächsten Morgen war ich natürlich neugierig, sprang fast schon aus dem Bett, lief zum Spiegel im Bad und was entdeckte ich? Leider immer noch Falten ;D. Was sich aber verändert hatte, war das meine Haut jetzt schon viel frischer aussah und gerade im Wangenbereich fülliger wirkte.

Man muss ehrlich sein: Falten die in 10 Jahre gekommen sind, können nicht von einem Tag auf den anderen einfach weg sein. Jedoch haben sich meine Falten deutlich gemindert. Das Gesicht sieht glatter und frischer aus. Und sensationell ist auch, es hält den ganzen Tag an.

Für mich ist eines klar, ich bleibe bei der Produktlinie. In der Vergangenheit habe ich schon viele Produkte ausprobiert, aber keine andere Pflege schafft, was die Juchheim Pflegeprodukte geschafft haben: Wenn ich in den Spiegel sehe und lächle, dann lächelt eine deutlich verjüngte Version meiner selbst zurück. So etwas habe ich noch nicht erlebt und da es noch viele andere Produkte gibt, die ich gerne ausprobieren möchte, habe auch ich mich gleich als Beraterin registriert.

Mein Vorher-Nachher-Bild
(links: 21. Okober, rechts 4.Dezember 2018)

Vorher_Nachher

Wenn auch ihr das eine oder andere Produkt mal testen wollt, bei mir auf meiner Facebook-Seite läuft noch bis zum 10. Januar 2019 ein Gewinnspiel, bei dem ihr einen 25 Euro Gutschein gewinnen könnt.

Was sind denn eure Themen? Was würdet ihr an euch gerne verändern? Es ist nie zu spät aktiv zu werden, ich bin 59 Jahre alt, auch wenn man es mir mittlerweile dank Juchheim ;D nicht mehr ansieht! Traut euch, schreibt mir doch eine PN auf Facebook, dann empfehle ich euch sehr gerne ein passendes Produkt.

Liebe Grüsse, eure Testbienen-Assistentin Yvonne

Im Test: UltraMed – professioneller Ultraschall für zuhause

Ultramed

Selbstgekauft | Mit einem Produkt gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen? Als Teenager dachte ich mir immer, dass ich, wenn denn man etwas älter bin, zwar ein paar Fältchen mehr im Gesicht habe, dafür aber endlich diese lästigen Pickelchen und Mitesser los bin. Mittlerweile habe ich Falten, aber die Hautuneinreinheiten bin ich trotzdem nicht los.

Auf der Suche nach einer Lösung, am besten gleich für beide Probleme, bin ich vor einigen Monaten zufällig auf der Seite von UltraMed gelandet (in der Schweiz gibt es das Gerät bei Nettoshop). Die vielen positiven Erfahrungsberichte zum Ultraschallgerät haben mich neugierig gemacht und ich habe mir das Produkt bestellt. Wie ich das Gerät verwende und mit welchen individuellen Pflegeprodukten ich die Ultraschallbehandlung ergänze, das erzähle ich euch gerne.

Weiterlesen

Lieblingsprodukte | Clinique Pep-Start Hydroblur Moisturizer

Manchmal entdeckt man seine Lieblingsprodukte durch einen ganz einfachen Zufall. Auf Mydealz habe ich vor einigen Monaten einen Deal von Clinique entdeckt. Man musste nur recht wenig Geld ausgeben, um ganz viele kostenlose Produktzugaben zu erhalten. Und zwischen diesen Produkten waren Reisegrößen vom Pep-Start Hydroblur Moisturizer enthalten. Ich hätte zu diesem Zeitpunkt nicht geahnt, dass das meine zukünftige Lieblingspflege werden wird.  Weiterlesen

Meine Morgen-Routine | Dermalogica

PR Sample | Schon vor einigen Monaten habe ich über den Blogger-Club mehrere Produkte von Dermalogica bekommen, welche ich in meine alltägliche Morgen-Routine eingebaut habe.

Mit 37 braucht meine Haut schon etwas mehr Pflege als noch mit Anfang 20. Daher ist es schon sehr wichtig, dass die Produkte aufeinander abgestimmt sind und miteinander harmonieren. Trotzdem möchte ich meine Haut nicht überfrachten, da sie ansonsten auch schnell zickig reagiert.  Weiterlesen

WUNDERFROLLEIN | SPEZIAL-WUNDERTÜTE

Über den Blogger-Club habe ich mir einige Produkte von Wunderfrollein ausgesucht und diese in den letzten Wochen in meine tägliche Kosmetik-Routine integriert.

Mich hat von Beginn an das Konzept dieser Marke angesprochen. Alle Produkte von Wunderfrollein werden in Deutschland produziert und sind frei von Mineralöl, Paraffin, Wollwachs oder Parabenen. Auf Tierversuche wird auch vollständig verzichtet.

Was ich besonders interessant finde, die Produkte sind für alle Altersklassen sowie Hauttypen geeignet. Die Inhaltsstoffe versorgen die Haut mit Nähr- und Wirkstoffen und sind zudem auf Vorbeugung ausgerichtet.  Weiterlesen

Review | Foreo Luna mini 2

Wer hat heutzutage viel Zeit für die tägliche Gesichtsreinigung? Ich ehrlich gesagt nicht. Ganz im Gegenteil, ich reinige meine Haut oftmals nur mit einem Wattepad mit Mizellenreiniger. Spezielle Produkte zur Reinigung nutze ich sporadisch unter der Dusche oder wenn ich wirklich mal ganz viel Zeit habe (also fast nie). Wenn ich aber zu nachlässig werde, merke ich das sofort an Unreinheiten. Besonders am Kinn sprießen dann hässliche Pickel oder Mitesser.

Vor einiger Zeit habe ich dann angefangen, meine Haut regelmäßig mit einer Gesichtreinigungsbürste zu reinigen. Leider bin ich damals aber nicht dran geblieben, weil die Bürstenköpfe recht schnell schmuddelig aussahen und Ersatzbürsten extrem teuer waren.

Seit Anfang des Jahres nutze ich jetzt allerdings die Geräte von Foreo. Angefangen mit der kleinen Luna go (ideal zum Ausprobieren oder für unterwegs), bin ich mittlerweile umgestiegen auf die größere Luna mini 2Weiterlesen

Neutrogena Hydro Boost | Pflege für Übergangshaut

Über die Insider darf ich eine Pflege für Übergangshaut ausprobieren. Ah ja OK, ich gehöre also mit 36 zu der Zielgruppe der sogenannten Übergangshaut. Genau genommen liege ich hier aber schon am Ende der Fahnenstange, da dieser Bereich zwischen 25 und 40 Jahre definiert wird.

Neutrogena liefert mit Hydro Boost eine Serie für genau diesen Hauttyp. Geschmeidigkeit und Elastizität gehen langsam verloren und die Haut wird anfälliger für externe Faktoren wie Stress, Umweltbelastungen und Müdigkeit. Tatsächlich falle ich in dieses Muster, denn meine Haut ist wirklich viel zickiger als noch vor 10 Jahren.  Weiterlesen

Hautpflege im Winter

Meine Haut ist im Winter ziemlich zickig. Sie braucht nicht nur mehr Pflege, sondern ich muss auch wirklich aufpassen, die richtigen Produkte zu verwenden. Habe ich im Sommer noch eine ordentliche Mischhaut, ist das im Winter tatsächlich Tagesform. Meine Haut entscheidet nach dem Aufstehen, ob sie heute schuppig und gerötet ist oder einfach ganz viel Feuchtigkeit braucht. Ausgeglichen ist meine Haut in dieser Zeit nicht!

Die richtige Pflege ist in dieser Zeit sehr wichtig. Sie muss allerdings zum eigenen Hauttyp passen, denn ansonsten erreicht man mit Pflegeprodukten gerne auch mal genau das gegenteilige Ergebnis, was man sich eigentlich erhofft hat. Weiterlesen