Juli 23

(Haul) Shopping bei KIKO Cosmetics

1  comments

Woher stammt eigentlich der Aberglaube: Freitag der 13. bringt UnglĂŒck?


Freitag, der 13. ist bei uns als DER UnglĂŒckstag bekannt. Aber von wo stammt dieser Aberglaube und gibt es Nachweise dafĂŒr, dass an einem Freitag, den 13. den Menschen wirklich mehr UnglĂŒck widerfĂ€hrt, als an anderen Wochtag-Zahl-Kombinationen? Was ich herausgefunden habe und was Freitag, der 13. mit dem Thema Schönheit zu tun hat, erfĂ€hrst du hier.

Woher stammt dieser Aberglaube, gibt es tatsĂ€chlich Vorkommnisse, die auf diesen Tag zurĂŒckzufĂŒhren sind?hat er wirklich einen Einfluss oder ist es nur ein Aberglaube? 

TatsÀchlich gibt es an diesen speziellen Tagen keinen nachweisbaren negativen Einfluss auf uns, wie mehrere Studien zeigen, wie zum Beispiel Unfallverzeichnisse.


Von wo kommt dann dieser Aberglaube?

Die Zahl 13 selber hat schon eine spezielle Bewandtnis: Diese galt in der nordisch germanischen Mythologie als UnglĂŒckszahl. Man spricht auch bei der Zahl 13 vom „Dutzend des Teufels“.

Der Freitag hat auch eine spezielle Bedeutung: Jesus Christus wurde an einem Freitag gekreuzigt. Seither ist dieser Tag als Karfreitag im christlichen Weltbild verankert.


Wer hat 

Das erste Mal erschien der Begriff „Freitag, der 13.“ im Börsenroman vom MultimillionĂ€r Thomas William Lawson im Jahr 1907. Das Buch wurde innert kĂŒrzester Zeit in 5 Sprachen ĂŒbersetzt und auf der ganzen Welt verkauft. Im Buch verwebt der Buchautor einen Börsencrash mit dem Datum. Somit kann man dieses Buch als Erfindung fĂŒr die Kombination von Freitag, der 13. mit dem UnglĂŒck anschauen. 

Seither wurde der Begriff mehr von den Medien als verfluchter Tag in unsere Köpfe gesetzt als das es tatsÀchlich Geschehnisse gab. Auch verschiedene Filme mit dem Namen setzten das Böse mit dem Tag in Verbindung.

Hinzu kommt, dass tatsÀchlich der grosse Börsencrash in Amerika im Jahre 1929 am besagten Datum geschah, wie das an vielen Orten umschrieben wird. Das ist jedoch falsch, da der Crash bereits am Donnerstag stattfand und durch die Zeitverschiebung bei uns in Europa auf den Freitag, den 13. Mai 1929 fiel.

In Deutschland gab es 2 Jahre zuvor auch einen Börsencrash, welcher auf einen 13. fiel. Jedoch schenkt man diesem Ereignis nicht allzu viel Aufmerksamkeit.

Es wird aber auch so sein, dass an vielen Freitagen, die an einem 13. waren, nichts ausserordentliches passiert ist und der Alltag der Menschen sich genauso abspielte wie an einem anderen Tag oder an einem anderen Datum.

UnglĂŒckszahl 13 existiert auch in der nordischen Mythologie

Nachdem Gott Loki als 13. in Walhalla auftaucht, stirbt Baldur, der Gott der Schönheit. Über die Erde legt sich Dunkelheit.


Ich war am Donnerstag mit einer Freundin das erste Mal bei KIKO Cosmetics einkaufen. Alle Lidschatten und viele andere Produkte waren im Sale reduziert 🙂

Kiko Eyeshadow 112 Satin Turqouise fĂŒr 3 Euro Kiko Eyeshadow Colour Sphere 20 Sparkling Dove Gray fĂŒr 3,90 Euro

Beide Eyeshadows sind sehr gut pigmentiert, der TĂŒrkise natĂŒrlich noch etwas stĂ€rker. Sie lassen sich toll auftragen und halten sehr gut. Der Swatch ist ohne Base!

Swatch Kiko EyeshadowSwatch Kiko Eyeshadow

 

 

 

 

 

Dann habe ich noch 3 Nagellacke gekauft, einen fĂŒr mich und zwei fĂŒr meine Tochter. Die Lacke haben jeweils 1,50 Euro gekostet, also wirklich gĂŒnstig. 

Kiko Nail Lacquer 260 (Metallic Pink Mikroglitter),234 (Pearly Fuchsia) und 374 (Pearly Chocolate Noir) fĂŒr je 1,50 Euro

Die Lacke sind relativ dĂŒnnflĂŒssig und decken erst nach dem zweiten Auftragen. Die beiden Glitzerlacke fĂŒr meine Tochter sehen aufgetragen farblich etwas anders aus. Das Braun ist eine tolle Farbe und schimmert schön im Licht. Mit dem Pinsel lĂ€sst sich der Nagellack schnell und gleichmĂ€ĂŸig auftragen. Der Lack wirft keine Blasen und sieht sehr eben aus.

Kiko Nail Polish FixerAls letztes habe ich mir fĂŒr 5,90 Euro einen Nail Polish Fixer gekauft. Das ist ein Nagellackfixierer, der den Lack schneller trocknet. Auf der Packung steht in wenigen Sekunden ist der Lack trocken, das ist vielleicht ein wenig ĂŒbertrieben, aber das Spray hĂ€rtet den Nagellack wirklich deutlich schneller aus.

Mein erster Besuch bei Kiko hat sich wirklich gelohnt. Die Produkte haben ein tolles Preis- LeistungsverhĂ€ltnis. Ich habe noch nie so eine große Auswahl an verschiedenen Farben gesehen! Wer keinen KIKO Shop in der NĂ€he hat, kann auch online shoppen gehen 🙂 Auch dort sind gerade viele Produkte im Sonderangebot.


Tags

Haul, Kiko, Lidschatten, Nagellack, Shopping


You may also like

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. Ich liebe die Kiko Produkte und dieses Farbauswahl, echt toll. Die von dir gezeigten Lidschatten sehen ja toll aus. Da bekommt man gleich Lust zum nĂ€chsten Kiko Store zu laufen 🙂

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Get in touch

Name*
Email*
Message
0 of 350