März 3

*gähn* – die Douglas Box of Beauty Februar

7  comments

Woher stammt eigentlich der Aberglaube: Freitag der 13. bringt Unglück?


Freitag, der 13. ist bei uns als DER Unglückstag bekannt. Aber von wo stammt dieser Aberglaube und gibt es Nachweise dafür, dass an einem Freitag, den 13. den Menschen wirklich mehr Unglück widerfährt, als an anderen Wochtag-Zahl-Kombinationen? Was ich herausgefunden habe und was Freitag, der 13. mit dem Thema Schönheit zu tun hat, erfährst du hier.

Woher stammt dieser Aberglaube, gibt es tatsächlich Vorkommnisse, die auf diesen Tag zurückzuführen sind?hat er wirklich einen Einfluss oder ist es nur ein Aberglaube? 

Tatsächlich gibt es an diesen speziellen Tagen keinen nachweisbaren negativen Einfluss auf uns, wie mehrere Studien zeigen, wie zum Beispiel Unfallverzeichnisse.


Von wo kommt dann dieser Aberglaube?

Die Zahl 13 selber hat schon eine spezielle Bewandtnis: Diese galt in der nordisch germanischen Mythologie als Unglückszahl. Man spricht auch bei der Zahl 13 vom „Dutzend des Teufels“.

Der Freitag hat auch eine spezielle Bedeutung: Jesus Christus wurde an einem Freitag gekreuzigt. Seither ist dieser Tag als Karfreitag im christlichen Weltbild verankert.


Wer hat 

Das erste Mal erschien der Begriff „Freitag, der 13.“ im Börsenroman vom Multimillionär Thomas William Lawson im Jahr 1907. Das Buch wurde innert kürzester Zeit in 5 Sprachen übersetzt und auf der ganzen Welt verkauft. Im Buch verwebt der Buchautor einen Börsencrash mit dem Datum. Somit kann man dieses Buch als Erfindung für die Kombination von Freitag, der 13. mit dem Unglück anschauen. 

Seither wurde der Begriff mehr von den Medien als verfluchter Tag in unsere Köpfe gesetzt als das es tatsächlich Geschehnisse gab. Auch verschiedene Filme mit dem Namen setzten das Böse mit dem Tag in Verbindung.

Hinzu kommt, dass tatsächlich der grosse Börsencrash in Amerika im Jahre 1929 am besagten Datum geschah, wie das an vielen Orten umschrieben wird. Das ist jedoch falsch, da der Crash bereits am Donnerstag stattfand und durch die Zeitverschiebung bei uns in Europa auf den Freitag, den 13. Mai 1929 fiel.

In Deutschland gab es 2 Jahre zuvor auch einen Börsencrash, welcher auf einen 13. fiel. Jedoch schenkt man diesem Ereignis nicht allzu viel Aufmerksamkeit.

Es wird aber auch so sein, dass an vielen Freitagen, die an einem 13. waren, nichts ausserordentliches passiert ist und der Alltag der Menschen sich genauso abspielte wie an einem anderen Tag oder an einem anderen Datum.

Unglückszahl 13 existiert auch in der nordischen Mythologie

Nachdem Gott Loki als 13. in Walhalla auftaucht, stirbt Baldur, der Gott der Schönheit. Über die Erde legt sich Dunkelheit.


Die Douglas Box of Beauty langweilt mich momentan, daher schreibe ich auch recht spät meine Review.

Die letzte Box fand ich sehr gut, da hatte mich mangels Auswahl für die Überraschungsbox entschieden und wurde nicht enttäuscht. Trotzdem fehlt mir derzeit die Abwechslung, es ist irgendwie immer das gleiche. Auch wenn die angebotenen Luxusproben meistens sehr hochwertig sind, fällt es mir oft schwer 4 Produkte auszusuchen. Body Lotion, Duschgel, Pflege und das jeden Monat aufs Neue, die Marken wiederholen sich auch recht häufig. Manchmal gibt es sogar identische Produkte aus den letzten Boxen zur Auswahl. Auch die Originalprodukte sind im Vergleich zu der riesigen Auswahl die Douglas in den Shops hat, wenig aufregend oder überraschend. 

Bei der Februar Box habe ich mir dieses Mal die Proben wieder selbst ausgesucht und bin auch soweit zufrieden, aber so richtig umhauen tut mich meine Auswahl wieder mal nicht.

  • Caviar Anti-Aging Perfect Iron Spray (25ml/7,16€)
  • Davidoff The Game Duschgel (30ml/2,99€)
  • Shiseido Creamy Cleasing Foam (30ml/11,03€)
  • SeeBy Chloe Body Lotion (30ml/4,99€)
  • Originalprodukt Lipgloss von Absolute Douglas (8ml/9,95€)

Meine Box hat mit den Produkten einen Warenwert von 36,12 Euro.

Douglas Taschen

Ich ärgere mich eigentlich schon wieder, dass ich mir erneut eine Body Lotion ausgesucht habe. Für meinen Vorrat an Körperpflege muss ich bald anbauen :-). Aber der Duft von Chloe riecht wirklich gut, da gibt es nichts zu meckern. Für meinen Mann habe ich auch wieder was Schönes gefunden, das Duschgel von Davidoff gefällt mir sehr gut.

SeeBy Chloe Body Lotion
SeeBy Chloe Body Lotion
Davidoff The Game
Davidoff The Game

Das Hitzespray von Alterna ist von der UVP her total teuer, daher bin ich wirklich gespannt, ob es auch tatsächlich den Preis rechtfertigt. Ich habe es allerdings noch nicht ausprobiert. Der Reinigungsschaum von Shiseido ist ein Klassiker, den hatte ich schon mal in einer Box. Ich würde ihn mir zum regulären Preis nie kaufen, aber als Luxusprobe finde ich ihn genial.

Hitzespray von Alterna
Hitzespray von Alterna
Shiseido Reinigungsschaum
Shiseido Reinigungsschaum

Das Originalprodukt ist dieses Mal ein Lipgloss von Absolute Douglas, die Farbe nennt sich Giulia und ist ein dunkler Nude-Ton. Die Farbe sieht auf den Lippen gar nicht so schlecht aus, aber irgendwie klebt mir der Gloss etwas zu stark.

1-IMG_6722

Wie schon am Anfang geschrieben, finde ich die Auswahl meiner Produkte gar nicht schlecht. Ich würde mir aber wünschen, dass Douglas mal etwas mehr Abwechslung rein bringt.  Die Auswahl der neuen Produkte steht schon wieder vor der Tür (ich vermute am Dienstag geht es wie immer los), das Originalprodukt ist dieses Mal ein Whitener Lack von Douglas Nails Hands Feets. Wer auch eine Box of Beauty ergattern möchte, sollte öfter mal im eingeloggten Zustand reinschauen, zur Zeit soll es wohl öfter freie Abos geben……


Tags


You may also like

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  1. So jetzt muss ich mich outen…*g* ich hab ja noch nie so ne Box bestellt, du schreibst sie hat einen warenwert von über 36 € aber was kostet sie denn? Ich hab mich vorher noch nie damit beschäftigt ist ja schon fast peinlich ^^ LG Desiree

      1. Dankeschön 🙂 hm, das geht ja noch aber wie du schon schreibst wenn da immer fast das selbe drin ist, ist selbst das zu viel. LG Desiree

  2. Hallo ihr Lieben

    Hoffen wir mal, das die nächsten Boxen für euch besser ausfallen. Bald ist Frauentag, da sollte doch mal ein himmlisch duftendes Parfum drin sein.

    Liebe Grüße

    Diana

  3. Ach, mal wieder ein Lipgloss?
    Mittlerweile finde ich es so nervig, dass in wirklich fast jeder Box ein Gloss ist… so viel kann ich mir gar nicht auf die Lippen schmieren, bis ich die mal alle verbraucht habe… vor allem, wenn man mehrere Boxen abonniert hat, finde ich das mittlerweile echt extrem…

  4. Eigentlich wollte ich immer unbedingt eine Box of Beauty haben, aber so prickelnd sieht das echt nicht aus. Ich hätte so gerne Parfum Miniaturen gehabt (das ist für mich auch der einzige Grund, zu Douglas zu gehen: Parfum! Dort würde ich nie im Leben Kosmetik oder so kaufen, dafür geh ich in die Drogerien…) – mit den ganzen Cremes jedenfalls könnte ich ohnehin nichts anfangen.

    Ich drück dir aber die Daumen, dass es bald wieder eine bessere Auswahl gibt. Vielleicht hab ich ja sogar Glück gehabt, dass nie Abos frei waren.

    Deinen Blog habe ich übrigens auf meiner Seite verlinkt. Vielen lieben Dank auch nochmal für die Hilfe bezüglich des Facebook Profils. 😀

    Liebe Grüße,
    Chrissi

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Get in touch

Name*
Email*
Message
0 of 350