Kategorie: Lifestyle

Besucht: Hey Pretty & inioma Beauty Apéro

Letzten Freitag war ich zum Beauty Apéro meiner Blogger-Kollegin Steffi Hidber in Zürich eingeladen. Steffi schreibt auf ihrem Blog heypretty.ch über Themen wie Beauty, Style, Haare und vieles mehr. Rund 50% ihrer Leser stammen aus der Schweiz, die anderen 50% aus der DACH-Region. Wie ihr ja bereits wisst, wohne ich in einem Dorf in den Bergen auf rund 1600 Meter über Meer. Hört sich abgelegen an, tatsächlich bin ich aber schnell überall. Süd-Deutschland, Vorarlberg in Österreich, Nord-Italien und Zürich. Für mich alles Fahrdistanzen unter zwei Stunden.

Ein Beauty-Apéro, mit ganz vielen Beauty-Neuheiten, da musste ich natürlich unbedingt hin. Also hiess es für mich: Runter vom Berg und rein ins Getümmel der grossen Stadt. Was ich an diesem Abend so alles entdeckt und ausprobiert habe und wie ich zum Schluss des Abends dann ausgesehen habe, das zeige ich euch jetzt:

Weiterlesen

3 Sommer Must Haves für Picknicks, Garten und Balkon

Beitrag mit Affliate Links | Das Sommer-Zwischentief führte mich diese Woche durch die Gartencenter und Bauhäuser der Region, wo ich mich inspirieren liess, von den aktuell ausgestellten Sommertrends. Einige der Ideen habe ich aufgegriffen und für Euch aufgearbeitet, sodass Ihr diese ganz einfach übers Internet zu Euch nachhause liefern lassen könnt. Schaut mal, was ich alles entdeckt habe:

Super-süsses Garten-Set mit Sonnenblumen-Muster, EUR 13,99

Das Set besteht aus einer Gartenschere, kleinem Rechen und Spaten. Alle Teile sind aus Metall und deswegen handelt es sich bei diesem Set nicht um Kinderspielzeug (insbesondere wegen der scharfen Gartenschere!). Das Set habe ich für eine Freundin gekauft, die gerne gärtnert und sie war echt überrascht und hat sich riesig gefreut. Ein wirklich tolles Geschenk oder Mitbringsel.

Tragbarer Eimer-Grill in weiss oder grün, EUR 10,95

 

Masse:  Ø: 27cm / H: 23cm, Grillfläche: Ø: 25cm

Diese Eimer sind wirklich eine tolle Erfindung. Durch die kompakten Maße und den Griff am Eimer, kann dieser kleine Grill-Helfer überall leicht mit hingenommen werden. Der Grill steht auf Metall-Stativen und es kann dadurch auch von unten Sauerstoff an das Feuer gelangen. Außerdem finde ich, dieses Produkt ist ein echter Hingucker, wenn man draußen die Decke ausbreitet, den Grill aufstellt und loslegt. (Meine Kinder lieben den Grill auch und planen schon ihre eigene Grillparty aber Achtung, der Eimer erhitzt sich während der Nutzung stark.)

Nach einigem recherchieren im Internet habe ich sogar einen Produkttest gefunden. Der Grilleimer war im letzten Jahr der Preis-Leistungs-Sieger 03/2017 bei vergleich.org, Kategorie: Grilleimer. Na dann!;

Bestellt werden kann der Grill in weiss bei dilego.de, die haben übringes auch noch viele andere Modelle, zum Beispiel einen Koffergrill, – auch echt witzig.

Wer eher auf knallgrün steht, für den gibt es das Modell auch auf Amazon.

Neopren-flaschen- oder Dosenkühler, EUR 13,99 / 6,99

Da ich selbst auch tauche und surfe, bin ich nicht an diesem Produkt vorbeigekommen und habe es mir für die anstehenden Ferien in Italien gekauft. Normalerweise schützt einem das Material ja davor im Wasser kalt zu bekommen, hier liegt der Nutzen natürlich genau im Gegenteil, nämlich das kalte Getränk solange wie möglich kalt zu halten. Ganz nebenbei sehen die Tauch- oder Surfanzüge für Flaschen einfach super aus und das „Hallo“ ist gross, wenn die Bierflaschen nicht einfach so, sondern in einem farbigem Neoprenanzug auf den Tisch gestellt werden.

Bei Amazon gibt es von Wommty die Neopren-Kühler im Set für EUR 13,99 passgenau für 330 ml (11,6 oz), in der Größe einer Bierflasche; Hoch: 19,1 cm; Breite: 9 cm. 

Für den Mädels-Bierabend gibt es auch bei Amazon eine Variante für Bier-Dosen (6 Stück für EUR 6,99) natürlich in pink;D.

 

Jetzt freue ich mich schon sehr auf die nächsten Tage – die ja wieder schöner werden sollen – und das draußen sein und geniessen!

Was sind denn eure Sommer-Must-Haves? Bin gespannt, was ihr so alles entdeckt habt, um euer „Draussensein“ angenehmer zu gestalten!

 

 

 

 

 

Kinderbücher kostenlos downloaden oder bestellen

Gemeinsam mit Kindern die (Um-)Welt entdecken!

Das ist doch mal eine schöne Aktion. Auf der Internetseite des Umweltbundesamtes kann eine ganze Serie an unterhaltsamen und lehrreichen Sachbüchern für Kinder rund um die Themen Wasser, Luft und Umwelt entweder runtergeladen oder teilweise auch per kostenlosem Postversandt bestellt werden.

Enthalten sind lustige und spannende Geschichten, es können Rätsel gelöst werden oder Bastelideen ausprobiert und einzeln ausgedruckt werden.

  1. Leo und Polly Pop in Arktis und Antarktis
  2. Leo und Polly Pop gehen in die Luft
  3. Leo und Polly Pop auf den Spuren des Abfalls
  4. Mal- und Ratebuch Antarktis
  5. Klimafieber, Geschichten, Rätsel und Fragen rund um das Klima – Wecke den Klimaprofi in dir!
  6. PIWI und die Plastiksuppe
  7. Pia, Alex und das Klimaprojekt
  8. Auf Großer Fahrt
  9. Klimarätsel
  10. Fridolin der Regenwurm

Wir haben ganz viel Spass mit den Inhalten und meine Jungs werden auf eine gute Art und Weise nebenbei für die Themen des Umweltschutzes sensibilisiert. Echt cool!

Im Sammelfieber | Pikmi

Anzeige | Ich kann mich noch gut an meine Kindheit erinnern, ich war eine akribische Sammlerin. Angefangen von meinen geliebten Sticker-Alben (natürlich ordentlich sortiert nach Glitzer, Plüsch & Kork Stickern), habe ich auch sehr gerne Panini-Alben gefüllt und später noch diese Coins gesammelt, von denen mir gerade aber der Name nicht einfällt. Sammeln macht Spaß, zumindest hatte ich immer meine Freude daran gehabt.

Auch heute, 30 Jahre später, sammeln Kinder noch gerne und es gehört definitiv zur Kindheit dazu. Kennt ihr Pikmi Pops? Die Pikmi Pops sind gefüllt mit niedlichen Überraschungen, nämlich mit Plushies mit tollem Duft. Wäre ich Kind, ich würde sie alle haben wollen :-)

Weiterlesen

Seramis Outdoor-Granulat im CASA COSY Pflanzkübel

Eigentlich hatte ich mir heute ganz viel vorgenommen, stattdessen war ich den ganzen Tag draußen im Garten. Nachdem ich am Vormittag ein paar Dinge im Garten erledigt habe, war am Nachmittag lesen und entspannen auf der Sonnenliege angesagt. Da der Garten, ausgelaugt durch den Winter, noch ganz schön trist aussieht, habe ich dieses Wochenende die ersten Kübel auf der Terrasse bepflanzt.

Anzeige | Zum Einsatz gekommen ist das Seramis Outdoor-Granulat, welches ich in einem wunderhübschen Pflanzkübel Casa Cosy von Emsa verwendet habe.  Weiterlesen

Ökologisch Geschirr reinigen mit AlmaWin

Anzeige | Bei Lebensmitteln und Kosmetika achten schon sehr viele Menschen auf ökologische, natürliche Produkte ohne bedenkliche Inhaltsstoffe. Geht es aber um die Reinigung des Haushalts oder um saubere Wäsche, soll es oftmals schnell und effizient sein. In diesem Bereich nutzen viele extreme Chemie-Keulen, die nicht nur im direkten Kontakt für den Menschen, sondern auch über das Abwasser für die Umwelt schädlich sind.

Ich habe in den letzten Jahren viele ökologische Reinigungsprodukte ausprobiert. Heute zeige ich euch eine umweltfreundliche Variante, Geschirr zu reinigen und dabei noch die Geschirrspülmaschine zu pflegen. Es geht um die Produkte von AlmaWin. (Die Produkte wurden mir kosten- und bedingunglos zur Verfügung gestellt.) Weiterlesen

WILIT® bunte dimmbare LED Schreibtischlampe

Anzeige | Als Nachtmensch würde ich mich vielleicht nicht bezeichnen, aber ich bleibe abends gerne lange wach. Und als kleiner Workaholic arbeite ich auch oft am späten Abend. Das macht mir einfach Spaß und ich bin irgendwie entspannter und kreativer als am Tag.

Helles Licht finde ich dabei sehr unangenehm, manchmal schreibe ich am PC ganz ohne Licht, also nur mit der Helligkeit vom Display. Das funktioniert aber nur so lange ich nichts aufschreiben oder parallel lesen muss. Für solche Zwecke eignen sich dimmbare Schreibtischlampen, da sie ganz individuell Licht schaffen.  Weiterlesen

Rückblick Beauty und Kosmetik Adventskalender 2017

ANZEIGE – Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links

Auch in diesem Jahr möchte ich Euch eine Auswahl an schönen Adventskalendern aus dem Beauty und Wellness-Bereich auflisten. Ich habe das Gefühl, dass es von Jahr zu Jahr immer mehr werden, aber dafür ist die Auswahl dann auch besser und vielfältiger. Die Highlights aus dem Vorjahr habe ich Euch nachfolgend nochmals zusammen gestellt.

Der Dezember scheint noch weit weg zu sein aber es lohnt sich, sich frühzeitig den eigenen Wunschkalender zu bestellen. Die meisten davon sind immer schnell ausverkauft.

Bestellen könnt Ihr alle aufgelisteten Produkte übrigens auch aus der Schweiz. Informationen zu Bestellungen bei Amazon findet Ihr hier. Weiterlesen