Kategorie: Naturkosmetik

Unreine Haut? Diesen DIY-Naturkosmetik-Tipp musst du kennen!

Oil Cleansing

Unreine Haut, – wer noch?

Werbung | Mich plagt immer mal wieder unreine Haut. In meiner Jugendzeit hat mich das meist nur dann wirklich gestört, wenn ich auf dem Sprung zu einem Date war und beim abschliessenden Kontrollblick in den Spiegel einen Pickel auf meiner Nase entdeckte, von dem ich hätte schwören können, dass er eine halben Stunde zuvor noch nicht da war. Ansonsten sahen alle anderen zum Glück ja auch nicht anders aus ;D.

Heute ist das natürlich anders. Die üblichen Pickelcremes habe ich schon alle durch und so richtig funktioniert hat bisher nichts. Die meisten Produkte waren für meine empfindliche Haut aber ohnehin zu aggressiv und manchmal wurde ich zwar die Hautunreinheiten los, mein Gesicht leuchtete dafür aber tagelang in purpurrot.

Auf Akne.org habe ich dann über eine Methode gelesen, bei der das Gesicht mit Öl gereinigt werden soll. Das Gesicht mit Öl reinigen? Klar, war ich skeptisch. Meine Haut ist im Bereich der T-Zonen ohnehin schon sehr ölig. Im Leben wäre ich daher nicht auf die Idee gekommen, mir noch zusätzlich Fett ins Gesicht zu schmieren. Die vielen Sterne in den Erfahrungsberichten und die unzähligen Lobreden von begeisterten Anwenderinnen haben mich dann aber doch neugierig gemacht. Schon bald musste ich feststellen, dass meine Bedenken unbegründet und meine Einschätzung darüber, was Öl bewirkt, grundfalsch waren. Mittlerweile bin ich überzeugt, dass dies einer der besten DIY-Tipps zur Herstellung von eigener Naturkosmetik überhaupt ist.

Weiterlesen