3 neue Backideen in einer Box | Tradition ist wieder im Trend!

Noch nicht lange ist es her, da staunten die Gäste, wenn nach dem Hauptgang ein exklusiver Kuchen aus einer Konditorei aufgetischt wurde. Erinnert ihr euch noch an die weissen Schachteln, die mit dem Aufkleber der Konditorei verschlossen waren? Erst wurde der Kleber vorsichtig entfernt und dann wurde fast schon ehrfürchtig die Schachtel aufgeklappt. Tja, heute lässt sich damit niemand mehr hinter dem Ofen hervorlocken. Wohl auch eine Auswirkung unseres hohen Wohlstandes. Neue Backideen, die Gäste zum Staunen bringen, waren gefragt.

Erst kamen Muffins und Brownies, gefolgt von Cupcakes und Cake-Pops

So stellte sich einem natürlich die Frage, wie man denn sonst hervorstechen und sich aus der Masse abheben konnte. Wie so oft schwappte der erste grosse Backtrend von Amerika zu uns herüber. Statt Kuchen wurden Muffins und Brownies aufgetischt. Gefolgt von Cupcakes und Cake-Pops, die übrigens mit einem Cake-Pop-Maker wie dem *Rosenstein & Söhne NC-3668-944 Cake Pop Maker Plastik ganz einfach zu backen sind.

Cake-Pops mit essbaren Blumen dazu Früchtespiess

So richtig explodiert ist der Backtrend dann aber, als bunter Rollfondant in den Einkaufsläden angeboten wurde. Damit war es plötzlich möglich, Geburtstagstorten selbst themenspezifisch so zu individualisieren, dass diese sogar noch besser aussahen als die 0815 Variante der Konditorei. Der Fondant hat einen regelrechten Back-Hype ausgelöst, der bis heute seinesgleichen sucht.

Backen ist „in“ und der Hype noch lange nicht zu Ende

Sich eine Schürze umzubinden und selbst zu Backen ist nicht mehr altbacken und nur was für Mutti, sondern wieder voll im Trend besonders bei Jungen. Mir werden täglich unzählige Rezeptideen von Pinterest vorgeschlagen. Auf den dazugehörigen Blogs überbieten sich die Bloggerinnen gegenseitig mit neuen Backkreationen. Egal, ob im Fernsehen, in Magazinen oder im Internet alles dreht sich darum, wer die schönste und feinste Torte backt. Backen ist jetzt kein riesen Hobby von mir, aber zu speziellen Anlässen backe ich auch gerne und klar, möchte ich meine Gäste dann mit einer besonderen Kreation überraschen.

Von der Erdbeertorte aus der Dorf-Konditorei zu DIY Kunstobjekten.

Sich an’s Rezept zu halten, ist das Erfolgsrezept beim Backen

Anders als beim Kochen, wo auch gerne mal ein wenig experimentiert werden kann, entscheidet beim Backen das richtige Verhältnis der Zutaten über das Gelingen des Endproduktes. Beim Backen kommt dementsprechend dem Rezept eine grosse Bedeutung zu. Wird vom Rezept abgewichen, ist es fraglich, ob der Kuchen zum Schluss nicht in sich zusammenfällt, zu trocken oder zu feucht wird.

Es überrascht daher nicht, dass das Internet als wichtigste Quelle für Rezepte dient (63%). Für viele sind die unbegrenzte Auswahl an Rezepten, die Schnelligkeit des Findens und die kostenfreie Verfügbarkeit der Rezepte online ausschlaggebend. Zudem erleichtern Bilder, Videos und Bewertungen die Auswahl der Rezepte.

Backrezepte soweit das Internet reicht, – wer die Wahl hat…

Mich persönlich überfordern die vielen Rezeptmöglichkeiten und Ideen meistens. Es ist dann gut möglich, dass ich eine gefühlte Ewigkeit im Netz surfe und immer wieder auf’s Neue ein noch tolleres Rezept entdecke, mich aber dann nicht entscheiden kann, frustriert bin und zum Schluss nichts von den Ideen umsetze, die ich gesehen habe.

Wie aber kann ich neue Ideen und Anreize für Backrezepte finden, ohne Stunden für die Recherche zu verlieren? Hier habe ich für mich eine ganz tolle Lösung gefunden: Meine BackBox.  

Meine BackBox
Meine BackBox – 3 neue Backideen in jeder Box

Meine Backbox ist eine Abo-Box, die regelmässig neue Ideen und Produkte rund ums Backen direkt nach Hause liefert. In den unterschiedlichen Themen-Boxen finden sich kreative Rezepte mit spannenden Zutaten und Dekorationen sowie hochwertige Werkzeuge und Materialien. Und das auch noch günstiger als im Handel. Es gibt zudem einen BackBox Club mit Video-Tutorials zu den Rezepten.

Zum Osterfest habe ich mir die Osterbox von Meine BackBox bestellt und selbst bezahlt. ;D

Meine BackBox – Ideen und Produkte rund um’s Backen.

3 neue Backideen
Die Osterbox von BackBox

Eine Woche bevor die Box bei mir zuhause eintraf, habe ich ein Mail mit einer Einkaufsliste erhalten.

Neue Backrezepte

Alle Rezepte zum Nachbacken auch ohne Box – zum Beispiel Kuchen-Ostereier mit Mohnfüllung

Du hast eine Box verpasst? Kein Problem, auf der Internetseite von Meine BackBox werden im Blog alle Rezepte auch zum Nachbacken veröffentlicht. Zu Ostern habe ich mich direkt an das Rezept mit den gefüllten Kuchen-Ostereiern mit Mohnfüllung gemacht. Statt die Eier zu färben, habe ich die Eierfolien von Heitmann verwendet. ;D

Eierfolie
Eierfärben in Sekunden
Kuchen im Ei
Das Endergebnis ist richtig lustig geworden

Meine BackBox – Mein Fazit

Das Konzept von Meine BackBox funktioniert. Es läuft alles reibungslos ab und die Box und alles drum herum ist wird mit ganz viel Herzblut betrieben. Das merkt man.

Auf die Idee mit den gefüllten Eiern wäre ich alleine nicht gekommen, ebenso wenig wie auf die Idee für die Jungs eine Osterei Piñata Cake mit Smarties zu backen oder aus Eierlikör Osterei-Plunder mit Eierlikör-Quarkcreme zu zaubern. Die Box inspiriert einem wirklich zu neuen Backkreationen und durch die Anleitungen und Videotutorials wird einem die Umsetzung leicht gemacht.

Ich probiere gerne Neues aus und backe wenn ich Zeit dazu habe auch richtig gerne, aber ein Monats-Abo wäre mir persönlich zuviel. Für mich perfekt ist daher die Probierbox. Einmalige Lieferung / Keine Versandkosten / Inklusive Rezepte & Magazin / Keine Kündigung nötig! (Noch mehr Abo-Boxen, die einzeln bestellt werden können.)

Da es bei den Backkreationen fast nicht mehr bunter und ausgefallener geht, wird übrigens eine Kehrtwende bei den Rezepten erwartet – zurück zu traditionellen Rezepten. ;D


*Amazon Affliate-Link, wenn du einen Cake-Pop-Maker über diesen Link bestellst, bekomme ich eine Provision. Auf deinen Endpreis hat das aber keinen Einfluss.

About Alexandra

Testerin aus Leidenschaft * Ideenproduzentin * Mama * Bloggerin * Kreative Chaotin * Souverän in komplexen Situation * Naturliebhaberin * humorvoll * glücklich * dankbar *

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.