Adina Apartment Hotel Berlin Hackescher Markt

Schon in meinem letzten Beitrag habe ich Euch erzählt, dass ich 3 Tage in unsere Hauptstadt gefahren bin. Berlin ist immer eine Reise wert!

Ein schönes und zentrales Hotel ist mir immer sehr wichtig, dieses Mal habe ich mich daher für das Adina Apartment Hotel Berlin am Hackeschen Markt entschieden. Gebucht habe ich das Studio mit Frühstück inklusive für zwei Nächte. Statt 320 Euro auf der hoteleigenen Homepage habe ich 192,80 Euro über Amoma.com bezahlt. Ich kannte dieses Hotelportal zwar vorher nicht, es hat aber alles reibungslos geklappt. Irgendwie gehören die anscheinend zu Trivago (glaube ich zumindest). Es war auf jeden Fall ein Schnäppchen :-)

Das Adina Apartment Hotel Berlin am Hackeschen Markt hat eine extrem gute Lage. Manche Zimmer haben sogar einen Ausblick auf den Fernsehturm (unseres aber leider nicht). Direkt vor der Türe sind die wunderschönen Hackeschen Höfe und auch die S-Bahn ist nur ein paar Schritte entfernt. Mit der S-Bahn ist man binnen weniger Minuten an allen wichtigen Orten.

11-IMG_2553

Adina Apartment Hotel Berlin am Hackeschen Markt

1-IMG_2584

Unser Studio im Apartment -Style war ausreichend groß und hatte eine kleine Kochecke mit Kühlschrank, Mikrowelle und Kochfeld. Die Küche war bestens ausgestattet, man hätte also schnell mal etwas kochen können. Wir haben nur den Kühlschrank für eigene Getränke genutzt, da die Minibar doch sehr teuer war.

Kleine Küchenzeile

Kleine Küchenzeile

Das Zimmer war schön hell, sehr modern eingerichtet und hatte ein tolles Badezimmer. Der Schrank war ausreichend groß und man hatte genug Platz für seine Kleidung. Ausblick hatten wir auf den Innenhof und das angrenzende Bürogebäude, also jetzt kein Highlight. Die Betten waren OK, ich habe schon besser geschlafen, aber auch schon deutlich schlechter.

1-IMG_2327

1-IMG_2329 1-IMG_2344

1-IMG_2337

Adina Apartment Hotel Berlin am Hackeschen Markt Badezimmer

1-IMG_2338 1-IMG_2341 1-IMG_2342

Beim Check-In wurden wir sehr freundlich empfangen und wir konnten sogar schon früh morgens unser Zimmer beziehen, auch am dritten Tag durften wir kostenfrei etwas länger im Zimmer bleiben.

Auch beim Frühstück wurden wir sehr freundlich bedient. Neben frisch zubereiteten Eierspeisen und Heißgetränken nach Wahl gab es das Frühstück in Buffet-Form. Anscheinend buchen nicht ganz so viele Gäste das Frühstück hinzu, da das Restaurant doch recht klein und überschaubar ist. Die Auswahl an Speisen ist abwechslungsreich und lecker, es wurde stetig frisch nachgelegt. Am besten hat mir die Auswahl an verschiedenen Obstsorten gefallen sowie die leckeren Pfannkuchen mit selbst gemachter Marmelade.

1-IMG_2435

Adina Apartment Hotel Berlin am Hackeschen Markt Frühstück

1-IMG_2436

1-IMG_2437

1-IMG_2438

Ich kann das Adina Apartment Hotel Berlin am Hackeschen Markt für einen Städtetrip wärmstens empfehlen. Man sollte jedoch auf Angebote achten, da es ansonsten recht teuer ist, inbesondere das Frühstück ist mit 15 Euro pro Tag/Person nicht unbedingt ein Schnäppchen, bei unserem Angebot war es aber mit inklusive.

Zum Abschluss zeige ich Euch noch ein paar Schnappschüsse von den drei Tagen in Berlin! Viele Attraktionen konnten wir durch Berlin Welcome Card deutlich günstiger nutzen, lohnt sich!

01-IMG_2398

Fernsehturm Berlin

02-IMG_2404

Denkmal für die ermordeten Juden

04-IMG_2424

Abends waren wir im Musical Hinterm Horizont am Potsdamer Platz

05-IMG_2439

Berlin Story Museum mit Führung durch den Atomschutzbunker

09-IMG_2471

Bikini Berlin

10-IMG_2473

Berliner Zoo

12-IMG_2562

Topographie des Terrors

13-IMG_2565

Trabi World

14-IMG_2588

Nivea Haus „Unter den Linden“

17-IMG_2581

Leckerer Shake bei Häagen-Dazs am Potsdamer Platz

1-IMG_2391

Menschen Museum – das erste Museum der KÖRPERWELTEN

06-IMG_2442 07-IMG_2453 16-IMG_2575 15-IMG_2571

3 Kommentare

  1. Hallo liebe Nina,

    herzlichen Dank für deinen Blog zu deinem Aufenthalt in einem unserer Hotels. Es freut mich, dass alles für dich, während deines Aufenthaltes bei uns, reibungslos funktioniert und dir einen tollen Urlaub ermöglicht hat.

    Mach weiter so.

    Lg,

    Matthias Kloss

    Adina Apartment Hotels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.