Shepherd Hausschuhe von sheepskin24

Heute wird es in meinem Beitrag ganz kuschlig! Auch wenn ich den Sommer über alles liebe, mag ich auch gerne die kältere Jahreszeit. Allein schon wegen der Gemütlichkeit im Haus, mit Kerzen, einer weichen Decke und vielleicht einem guten Buch. Nur wenn es draußen so richtig ungemütlich ist, macht das doch am meisten Spaß. Trotzdem bin ich ein kleiner (oder vielleicht auch großer) Frostköttel :-) Mir ist schnell kalt und ich mag es gerne mollig warm.

Zuhause trage ich daher im Winter immer Hausschuhe, manchmal sogar so welche, die wie Tiere ausschauen. Die sind nämlich immer dick und warm, auch wenn sie vielleicht etwas albern aussehen. Überhaupt nicht albern oder kitschig sind meine neuen Hausschuhe der Marke SHEPHERD, ein schwedisches Traditionsunternehmen mit hochpreisigen Qualitätsprodukten.

Die Entscheidung für Shepherd Hausschuhe ist mir ehrlich gesagt nicht leicht gefallen. Meine neuen Hausschuhe haben nämlich eine Ledersohle und sind mit Merino Lammfell gefüttert, moralische Bedenken inklusive. Eine sehr anregende Diskussion haben ich auf dem Blog thisisjanewayne gefunden und ich habe mich in vielen Aussagen wiedergefunden. Ich bin kein Vegetarier, esse demnach Fleisch (wenn auch sehr wenig) und trage auch gerne qualitativ hochwertige Schuhe und Taschen aus Leder, sogar eine Jacke aus Leder hängt bei mir im Schrank. Fell ist genauso wie Leder ein sogenanntes Abfallprodukt (ein schreckliches Wort) aus der Fleischproduktion.

Wenn man solche Produkte bewusst kauft, sie dann im Idealfall auch über Jahre hinweg aufträgt oder weitergibt …… naja ihr versteht vielleicht ein bißchen meinen Gedankengang. Es ist auf jeden Fall eine Entscheidung die jeder für sich treffen muss. Beschäftigen sollte man sich mit diesem sensiblen Thema aber natürlich trotzdem.

1-IMG_5462

Shepherd Lina Fellhausschuhe

1-IMG_5467

Design weiß/rosa

1-IMG_5468

Meine Fellhausschuhe habe ich nun seit 4 Wochen und sie sind einfach nur toll. Sie sind einwandfrei verarbeitet, sehen total süß aus und sind richtig warm. Man kann in die Schuhe Barfuß oder mit Socken, man bekommt keine kalten Füße und schwitzen tut man aber auch nicht. Ein ideales Wohlfühlklima für die Füße.

Durch die Ledersohle sind die Schuhe rutschfest und bieten einen leichten Schutz gegen spitze Gegenstände oder Feuchtigkeit von unten. Das Modell heißt übrigens Lina und ich habe mir die Farbe weiß ausgesucht, besonders gut gefallen mir die hellrosa Nähte. Der Preis für dieses Paar beträgt 54,90 Euro.

1-IMG_5471

softe Ledersohle

1-IMG_5472

Hochwertig verarbeitet

1-IMG_5478

Um vielleicht doch nochmal auf das vorherige Thema zu kommen. Die Marke Shepherd ist ganz offen und nimmt auch Stellung zum Tierschutz. Produziert wird nach dem  „Code of animal treatment“, welcher artgerechte Tierhaltung und -transport vorschreibt und das Verfahren Mulesing untersagt. Dazu trägt Shepherd auch das Siegel „Quality controlled – Natural Sheepskin“ (Kontrollierte Qualität – natürliches Schaffell“ . Das natürlich gegerbte Schaffell ist nämlich sehr hochwertig und enthält Lanolin, ein natürliches Wollfett. Durch einen chemischen Prozess würde diese wichtige Merkmal zerstört werden.

Bleibt mir nur zu hoffen, dass meine Lammfell Hausschuhe ewig halten und ich lange etwas von ihnen habe. Sie sind wirklich nicht zu vergleichen mit Schuhen aus Synthetik oder Kunstfell. Der Klimaausgleich ist sehr angenehm für die Füße und fühlt sich einfach gut an. Oft wird das Schaffell daher auch für Kinderwagen oder Babyzubehör verwendet.

1-IMG_5487

Das Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt. 

Kategorie Mode

37 Jahre * Mama * Bloggerin * Chaotin * Workoholic * Kosmetik-Messie * Fussball-Fan * Bücherwurm * glücklich * harmoniesüchtig *

5 Kommentare

  1. Hi Nina, ich hab seit letztem Jahr auch Pantoffeln von dort, allerdings Filz Pantoffeln. Die Sohle seht zwar nicht mehr so schön aus doch die sind immer noch so kuschlig warm :) Deine gefallen mir aber noch viel besser. LG Desiree

    • Filz mag ich persönlich gar nicht so gerne, da es mir immer etwas zu grob ist. Zumindest die Pantoffeln die ich so ausprobiert habe, waren nicht ganz so mein Ding :-)

  2. Die sehen richtig toll aus :) Ich habe Zuhause meistens ganz kuschlige Socken an (gerne auch mehrere, wenn es richtig kalt ist), da ich Hausschuhe meistens immer vergesse.

  3. die sehen schon sehr gemütlich und warm aus, klasse. ich habe filzhausschuhe, aber meistens laufe ich in dicken socken durchs haus :)
    hab ein kuscheliges wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.