Argan Shampoo von Health&Beauty

Ein ganz wundervolles Produkt durfte ich von Health&Beauty testen. Momentan sind meine Haare durch den Sommer und auch duruch den Urlaub ziemlich ausgelaugt und trocken. Auch meine Farbe ist komplett ausgeblichen und ich quäle mich aktuell mit meiner natürlichen Haarfarbe rum. Für mich sind diese fast blonden Zotteln doch eher ungewohnt, da ich lange Zeit meine Haare immer dunkel getönt oder gefärbt hatte. Da ich aber sehr feines Haar habe, muss ich mit der Pflege etwas aufpassen, damit sie nicht zu schwer werden und wie Spagetti aussehen :-D

Das Argan Shampoo von Health&Beauty ist ein Produkt, welches die Haare sehr reichhaltig pflegt, daher war ich wirklich gespannt wie meine feinen Haare das vertragen. 

1-IMG_2269Das Shampoo enthält 780ml und hat einen praktischen Pumpspender, welcher auch wirklich gut funktioniert. Ich muss ja ehrlich sagen, dass ich so riesige Flaschen gar nicht so gut finde, da man dann so ewig lange braucht bis es leer ist. Ich probiere ja gerne auch hin und wieder mal neue Produkte aus. Wenn man aber bei einem Shampoo bleibt (was ich Euch bei diesem hier sehr empfehlen kann), dann ist die Größe dann natürlich wieder eine gute Sache und man muss nicht ständig neu kaufen.

Proteine verbessern das Aussehen der Haare, das Shampoo ist reich an ätherischen Ölen, Vitamin E, Provitamin B5 und Sonnenschutzfiltern und enthält einen Mineralkomplex aus dem Totem Meer für Reparatur, Stärkung und Wiederaufbau der Haare und zur Vorbeugung gegen verblassende Farbe. Diese spezielle Kombination verfügt über Inhaltsstoffe wie Jojobaöl, Sanddornölextrakt, Karottenöl, Traubenkernöl, Mandelöl, Olivenöl, Arganöl, Honig und Palmöl, die in die Kopfhaut eindringen und das Haar nähren, reparieren und mit einer natürlichen Schutzschicht umgeben, was das Haar gesund aussehen lässt.

Überraschenderweise ist das Argan Shampoo transparent, also nicht milchig wie ich anfangs vermutet hatte. Man benötigt nur eine relativ kleine Menge, damit das Shampoo ordentlich aufschäumt. Empfohlen wird eine Einwirkzeit von 2 Minuten, man kann es natürlich auch früher wieder raus waschen.

Sehr gut gefällt mir der Duft, die Haare riechen ganz toll orientalisch nach den verschiedenen Ölen die enthalten sind. Das Shampoo lässt sich nach der kurzen Einwirkzeit schnell und einfach wieder ausspülen und sind dazu noch schön sauber.

1-Argan Shampoo

Eine Spülung oder Kur brauche ich nach der Anwendung mit dem Argan Shampoo nicht mehr, da wäre dann für meine feinen Haare zu viel Pflege. Sie lassen sich auch ohne weitere Produkte sehr gut durchkämmen und fühlen sich weich und geschmeidig an. Der angenehme Duft der ätherischen Öle bleibt auch noch für ein Weilchen erhalten. Trotz der vielen Öle sieht mein Haar nicht überpflegt oder gar fettig aus, auch das Nachfetten der Haare wird durch das Shampoo nicht verstärkt. Erwähnenswert ist noch der enthaltene UV-Schutz, welcher die Haare vorm Ausbleichen durch die Sonne schützt.

Das Argan Shampoo von Health&Beauty (750ml) kostet inklusive dem Pumpspender 24,90 Euro und ist bei SwisaBeauty erhältlich. Es ist für alle Haartypen geeignet. Eine weitere Meinung findet Ihr auf dem Blog von Sandy (zaphiraw)

Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

2 Kommentare

  1. Hört sich gut an :), preislich finde ich es für die Menge an Inhalt auch vollkommen in Ordnung. UV- Schutz finde gerade jetzt im Sommer auch super. Ein schöner Bericht liebe Nina. Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.