Pink Box Oktober – da stimmt doch was nicht

Im letzten Monat habe ich es leider nicht geschafft, Euch meine Pink Box vorzustellen. Diesen Monat gibt es den Bericht aber recht pünktlich, denn die Pink Box ist erst gestern bei mir angekommen. Der erste Blick auf das Kärtchen erschien recht vielversprechend, aber wie heißt es so schön: Man soll den Tag nicht vor dem Abend loben.

Die letzte Box war schon nicht ganz so prickelnd, daher waren die Erwartungen an die Oktober-Box recht hoch.

So, nun geht es aber mit meiner Box los…. (Achtung Spoiler)

Zartgefühl Gesichtstonic (50ml Sondergröße / 3,73€)

Dieses Gesichtswasser riecht sehr sehr gut und sieht optisch auch hübsch aus. Ich kannte diese Marke „Manufaktur Zartgefühl“ bislang noch gar nicht und habe mich gleich mal auf die Suche nach ein paar Informationen gemacht. Die Online-Shop hat mir da leider nicht wirklich weiter geholfen (ist der noch im Aufbau??), aber durch ein paar Bloggerinnen habe ich erfahren, dass es sich bei den Produkten um tierversuchsfreie Naturkosmetik handelt.Sehr schön, gerne mehr davon!

Zartgefühl Gesichtstonic (50ml Sondergröße / 3,73€)

Victory&Bubbuls Pure Olive&Magnolia Hand-Lotion (270ml Originalgröße / 4,50€)

Auch dieses Produkt macht im Bad was her, denn der Flakon sieht natürlich und schlicht aus. Die Marke sagt mir auch hier nichts, also wieder auf der Suche nach Input. Bei einem Preis von 4,50 Euro für 270ml Handcreme habe ich nicht sonderlich viel erwartet, aber die Inhaltsstoffe sind tatsächlich nicht empfehlenswert. Dabei macht die Optik doch eher einen natürlichen Anschein 🙁 Ich habe die Flasche dann mal aufgedreht und dran geschnuppert, der Duft ist mega chemisch und erinnert mich an die nachgemachten Crocs aus dem Discounter.

Victory&Bubbuls Pure Olive&Magnolia Hand-Lotion (270ml Originalgröße / 4,50€)

Miss Sporty – French Manicure Nagellack (8ml Originalgröße / 2,95€)

Ein sehr dezenter Nagellack in einem French.Rose, der mir von der Farbe her ganz gut gefällt. Der Pinsel ist etwas breiter, so dass man den Lack gleichmäßig und schnell auftragen kann. Er soll angeblich bis zu 7 Tage halten, das konnte ich aber bislang natürlich noch nicht testen. Aber mal wieder eine mir unbekannte Marke und mir ist ein bißchen die Lust vergangen, jetzt wieder auf die Suche zu gehen 🙂

Miss Sporty - French Manicure Nagellack (8ml Originalgröße / 2,95€)

NYC New York Color – Smooch Proof Lip Stain (3ml Originalgröße / 5,95€)

Als ich mir diesen Lippenstift in der Box angeschaut habe, dachte ich eigentlich, dass er vielleicht zu mir passen könnte, weil der Ton nach einem soften Koralle- oder Rosaton aussah. Als ich dann den Deckel abnahm, bin ich vor Schreck fast vom Stuhl gekippt. Da strahlt mich eine Knall-Neon-Orange-Alarmfarbene Spitze an!! Was ist denn da los?? Mal ganz ehrlich, wer kauft so was denn regulär?? (ohne jetzt jemanden auf den Schlips zu treten). Ich habe mir zwar den Spaß gemacht, aber die Farbabgabe ist nicht gut (bei dieser Farbe ist das ein Vorteil) und das Auftragen finde ich durch die spitze Form nicht ideal.

NYC New York Color - Smooch Proof Lip Stain (3ml Originalgröße / 5,95€)

Pedibeahr Rosen Fußcreme mit Urea (30ml Originalgröße / 2,90€)

Hmm, erstmal wundere ich mich über die Angabe Originalgröße bei 30ml Inhalt. Moment, das prüfe ich erstmal 🙂 Rausgefunden habe ich, dass die Originalgröße 125ml groß ist und die 30ml nur die Probengröße ist, also bei der Angabe irgendwie doch geschummelt. Wie man sofort erkennen kann, ist diese Creme sichtlich kaputt und komplett ausgetrocknet bei mir angekommen. Das kann ja mal vorkommen, aber ich frage mich hier allen ernstes, warum das beim einpacken nicht aufgefallen ist? Die Tube ist ganz sicher nicht beim Versand kaputt gegangen, denn die gesamte Creme ist schon steinhart. Hat sich da jemand gedacht „Mir doch egal, ich pack es trotzdem in die Box“ oder werden die Boxen gar nicht mehr handgepackt?? Naja ich werde mal PinkBox kontaktieren. da ich den Duft von Rosen aber eh nicht mag in Pflegeprodukten, hoffe ich auf ein paar PinkPoints als Entschädigung statt einem Nachversand des Produktes.

Pedibeahr Rosen Fußcreme mit Urea (30ml Originalgröße / 2,90€)

Ich rechne ja immer gerne zusammen und dieses Mal ergibt sich ein Wert von 19,67 Euro. Als Zeitschrift lag dieses Mal die Clivia bei, sieht für mich wie ein kostenloses Kundenmagazin aus (daher ohne Wert).

SAMSUNG CAMERA PICTURESNeben den typischen Gutscheinen (mit oftmals sehr hohen MBW) lag dieses Mal eine Rabattkarte von Zartgefühl im Wert von 5 Euro dabei. Diese Gutscheinkarte scheint ohne einen Mindestbestellwert zu sein und ist daher für mich sehr interessant. Hat da schon jemand versucht, ihn im Shop einzulösen?

Bis auf das Cotton Candy und den Nagellack ist die PinkBox Oktober für mich eine große Enttäuschung. Handlotion und Lippenstift sind absolut gruselig und die Fußcreme kaputt. Bei unbekannten Marken bin ich auch immer etwas skeptisch was die angegebenen Preise betrifft. Auch die Zeitschrift finde ich dieses Mal nicht ansprechend, zumindest ist sie dieses Mal aber eine aktuelle Ausgabe.


Was in der letzten Box so drin war, zeige ich dir hier: Pink Box August – Jammern Auf Hohem Niveau

Falls du jetzt auch Lust bekommen hast, dir die Box zu bestellen, unter diesem Link bekommst du einen Preisnachlass bei der ersten Bestellung.

*Jetzt 5 € Willkommensrabatt sichern | Die erste Box für nur 9,95 € statt 14,95 €


*Affliate-Link: Machst du eine Bestellung, dann bekomme ich eine Provision. Auf deinen Endpreis hat das aber keinen Einfluss.

About Alexandra

Testerin aus Leidenschaft * Ideenproduzentin * Mama * Bloggerin * Kreative Chaotin * Souverän in komplexen Situation * Naturliebhaberin * humorvoll * glücklich * dankbar *

17 thoughts on “Pink Box Oktober – da stimmt doch was nicht

    1. Mir ist die Fußcreme jetzt nachgeschickt worden, obwohl ich eigentlich drauf verzichtet habe. Naja mein Fall ist sie nicht. Ist erstmal in der Reserve-Box gelandet.

  1. Hmm, nicht gerade eine Traumbox 🙁
    Wirklich schade!
    Ich hab aktuell all meine Abo´s gekündigt und bin sehr am Zweifeln, ob sich das so schnell wieder ändern sollte…
    Aber ein bisschen vermiss ich den Überraschungs-Kick schon 😉
    Wenn da nur nicht so oft diese Enttäuschtungen wären… und für 10-15€ (je nach Box) kann ich im DM schon sehr glücklich werden^^ und da weiß ich dann, was ich hab.

    Mal sehen…
    Ich guck mir in nächster Zeit einfach mal immer wieder den Inhalt von diversen Boxen an und überlegs mir – aber ich denke spätestens im Dezember muss die ein oder andere Box her <3

    LG

  2. Meine Fußcreme war nicht nur teilweise offen, sondern komplett!!! *grrrr* Du glaubst nicht, wie das gestunken hat!!! :-O

    Ich hatte leider insgesamt irgendwie nur Mist in der Box und bin mittlerweile fast soweit, sie doch zu kündigen. 🙁 Dabei waren die ersten Boxen immer so toll…

  3. Urghs, ich bin immer wieder froh, dass ich die Pink Box vor 3 Monaten oder so abgestossen habe. Der Inhalt wird immer gruseliger und die Produkte haben teilweise so einen fiesen Ramschcharakter…:-(
    Der Inhalt wäre demnach wieder so garnichts für mich und ich hätte mich wieder mehr geärgert als gefreut.

    LG

  4. Schade ich muss leider sagen ich war und bin unzufrieden.Am liebsten würde ich es wieder zurück schicken.Ich kann den schlechten Kommentare nur zu zustimmen.Ich habe es gekündigt.

  5. Ui da habe ich mit meiner Box ja richtig Glück gehabt…bis auf das kundenmagazin und den Nagellack habe ich ganz andere Sachen. Ich habe eine Marilyn Monroe Bodylotion, ein Gesichtsserum, eine Feigenhandcreme (die geht auch gar nicht), einen Lipgloss von NYC in einer ganz anständigen Farbe, den
    Nagellack und ein 20 Euro Gutschein von hellofresh.
    Der Lippenstift geht echt mal gar nicht und das kundenmagazin finde ich auch nicht schön! Manchmal habe ich das Gefühl wir bekommen Produkte die sich sonst nicht gut verkaufen oder als Reste übrig bleiben. Aber die letzte Box war auch richtig schlecht fand ich… Ich hatte viele Proben drin.

  6. Guten Morgen Bienchen,

    🙂 oh nein, haha, es riecht nach Crocs aus dem Discounter, ohjeh! Ja, die Optik des Spenders vermittelt Natürlichkeit, schade dass der Inhalt den Anschein trübt—
    Den Lack finde ich ganz süß, aber den Neon-Textmarker würde ich auch nicht benutzen. Schade, der Inhalt ist tatsächlich bescheiden, besonders die eingetrocknete Tube in Probier- statt Originalgröße.
    Das Fläschchen des Cotton candy gleicht total der Marke „Nougat London“, die wir mal in der Lillibox kennenlernen konnnten. Sieht wirklich süß aus.

    Ich hab aktuell kein Boxenabo, hoffe aber in den nächsten Tagen auf die dm-Lieblinge. 🙂

    Liebe Grüße von Marion

  7. Ach Bienchen,

    da bin ich mal wieder froh das ich meine ganzen Abo’s gekündigt habe und wenn es mit der DOB auch so mies weitergeht dann muss diese auch gehen. Der Hype und die tolle Auswahl an Produkten ist eindeutig vorbei, ging nur ziemlich schnell ich hätte gedacht das man länge Freude an den Beautyboxen hat.

    Liebe Grüße, Femi

  8. Cotton Candy*.* Das wäre das einzige interessante für mich und gerade deshalb bestell ich solche Boxen nicht 🙁 Ich habe irgendwie auch das Gefühl, dass viele Boxen mit der Zeit nachlassen. :/

  9. Uuuuuh der Miss Sporty Nagellack ist toll (*.*) grad heute wieder French gemacht und wieder fehlte mir ein dezenter Roseton … hoffentlich ist der auch in meiner Box.

    Und diesen Spender find ich toll – da stehe ich total drauf, auf die Pumpspender. Ich fülle da unheimlich gerne auch andere Cremes rein, wenn die Flaschen schön aussehen. Ich habe da eine mal aus Frankreich mitgebracht, wirklich ein Schmuckstück und die steht bei mir auf dem Nachttisch, damit macht es viel mehr Spaß eine Handcreme zu benutzen.

    Bin mal gespannt wann meine Box diesmal ankommt …

  10. Liebe Biene,
    ich habe, nachdem ich deinen Bericht gelesen habe, mal nachgesehen, wie die Box so im allgemeinen von den Bloggerinnen bewertet wurde. Bisher ist kein Bericht positiv. Überall nur Enttäuschung, auch wenn die Produkte heil angekommen sind. Ich liebe ja auch Boxen und Überraschungen, aber den Inhalt finde ich einfach indiskutabel. Da stimmt das Preis-Leistungsverhältnis absolut nicht. Klar liegt der Wert der Box über dem Kaufpreis, aber da man nehmen muss, was geliefert wird, stimmt meines Erachtens das Verhältnis absolut nicht. Schade. LG Jutta

  11. ich bin eigentlich froh, dass ich die box schnell wieder abbestellt habe.
    so richtig konnte mich davon in der letzten zeit nichts überzeugen.
    schade dass die seife so chemisch reicht, optisch sieht sie nämlich echt gut aus.

    das cotton candy tonic sieht auf jeden fall am ansprechendsden aus 🙂

    miss sporty kenne ich aus england. war mit den paar sachen die ich bisher hatte eigentlich immer ganz zufrieden.

    liebe grüße,
    miriam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.