Aronia Handcreme von Aronia-Original

Das Wetter mag heute am Muttertag wohl nicht so richtig schön werden. Die Sonne zeigt sich zwar ab und zu, aber Wind und Regen setzen sich irgendwie mehr durch. Wir waren gerade noch ein Stündchen auf dem Schützenfest, da hatten wir dann doch Glück mit dem Wetter, aber ohne Jacke geht da nichts.

Ich möchte Euch heute noch eine Handcreme von Aronia-Original vorstellen. Ich benutze sie schon ziemlich lange und da sie jetzt bald leer ist, ist es Zeit für einen Bericht.

Aronia Original verkauft zertifizierte Naturkosmetik, welche dermatologisch getestet und frei von chemischen und synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen ist. 

Die Aronia Handcreme enthält 50ml und hat einen praktischen und optisch sehr ansprechenden Pumpspender. Mir gefällt die Transparenz, denn so kann man immer ganz genau sehen, wie viel noch drin ist und wann man für Nachschub sorgen muss. Die Entnahme ist zudem absolut keimfrei möglich.

Die Aronia Handcreme versorgt Ihre Hände umfassend mit wichtigen Nähr- und Wirkstoffen, die die Haut dringend für einen optimalen Schutz und Pflege braucht. Der kostbare Aroniabeeren-Extrakt harmonisiert den Feuchtigkeitshaushalt, damit sich Ihre Hände wieder weich und geschmeidig anfühlen. Sie zieht schnell ein und spendet intensive Feuchtigkeit. Die Widerstandskraft der Haut wird gestärkt. Was bleibt, sind zart duftende, gepflegte Hände.

1-IMG_9260

Die Aronia Handcreme enthält spezielle Antioxidantien. Dieser spezielle Wirkstoffkomplex mindert Falten und vitalisiert die Haut, wirkt zudem aktiv zellschützend und hat natürliche Radikalfänger. Geruch und Aussehen sind jetzt nichts besonders, das ist aber ganz normal bei Naturkosmetik.

1-IMG_9264Für ganz kalte Wintermonate ist diese Handcreme nicht geeignet, da sie absolut nicht fettet und daher auch nicht reichhaltig genug ist. Ich verwende die Creme seit März, immer tagsüber. Ich muss dazu sagen, dass ich ein absoluter Handcreme-Junkie bin, ich brauche immer Handcreme, auch wenn meine Hände nicht trocken sind. Die Aronia Handcreme zieht ruck zuck ein und hinterlässt keine klebrigen oder fettigen Rückstände. Genau aus diesem Grund kann man die Creme auch mehrmals täglich verwenden.

Die Handcreme von Aronia-Original ist ideal für „normale“ Haut an den Händen und natürlich Liebhaber der Naturkosmetik. Wer zu sehr trockener oder rissiger Haut neigt, sollte ein anderes Produkt wählen. Durch den schicken Dosierspender ist dieses Produkt optimal für das Büro und der nächste Handschlag ist ganz sicher nicht klebrig :-)

1-IMG_9274Momentan stellt Aronia-Original das komplette Naturkosmetik-Sortiment um, so dass es die Handcreme derzeit leider nicht zu kaufen gibt.

Inhaltsstoffe:

Zutaten: Wasser, Glyzerin-Stearin-Zitronensäureester, Fettsäureester, Fettalkohole, Betain, Caprylsäure-Caprylester, Glyzerin*, Jojobaöl*, Aroniabeeren-Extrakt*, Bienenwachs*, Maltodextrin, Vitamin E, Duft**, Duftstoff**, Natriumbenzoat, Kaliumsorbat, Zitronensäure, Xanthan

*aus kontrolliert biologischem Anbau

**natürliche Duftkomposition

1 Kommentare

  1. Die Handcreme hört sich wirklich gut an – schade, dass sie jetzt erstmal nicht mehr verfügbar ist. Dann warte ich mal ab, bis sie oder ihr Nachfolger wieder zu haben sind ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.