Loreal EverRich Nährpflege-System ohne Sulfate

Ein ganz besonderes Ereignis ist eingetreten! Nach gefühlten Jahrzehnten ohne Einladung, hatte ich endlich mal wieder ein Ticket bei Trnd. Bei mir fing die ganze Geschichte mit Produkttests nämlich bei Trnd an und bis heute mache ich gerne bei den Tests dort mit.

1750 Trnd-Tester konnten sich bei diesem Projekt von der neuen Pflegeserie EverRich von Loreal überzeugen. Mein Testpaket enthielt das Nährpflege & Reparatur Shampoo mit vielen kleinen Proben, dazu die Tiefen-Nährpflege-Maske und einige Informationsunterlagen. Aus der EverRich Serie gibt die Reparatur- und die Geschmeidigkeitsprodukte. Meine Haare sind durch den langen Winter total zerstört und habe ich mich daher sehr über die Reparatur-Produkte gefreut. Unabhängig davon war ich gestern aber endlich beim Friseur und jetzt sieht alles auch wieder ordentlich aus :-)

Was ist das Besondere an EverRich?

  • für trockenes und stark geschädigtes Haar
  • enthält botanische Öle: Camelia&Aprikose
  • ohne Sulfate ( Sulfate können die Haarfaser schneller austrocknen)
  • besonders milde Reinigung

Ich durfte auch bereits die EverPure Serie von Loreal testen und weil ich die Produkte super fand, habe mich daher schon sehr auf diesen Test gefreut.

1-IMG_7973

Das Shampoo hat eine angenehme Konsistenz und lässt sich leicht im Haar verteilen. Es duftet total gut nach Kokosnuss und den Ölen, das gefällt mir richtig gut. Aus das Reparatur-Shampoo schäumt bei mir total stark, wenn man es leicht mit Wasser einmassiert. Der Schaum ist schön cremig und ihn finde ihn sehr wohltuend. Ausspülen dauert durch den vielen Schaum etwas länger, es bleiben aber keine Rückstände im Haar.

Schön cremiger Schaum

Schön cremiger Schaum

Die Tiefenmaske riecht nicht ganz so stark nach Kokosnuss, der Geruch ist eher milchig. Masken sind immer etwas fester, die Haare können dann damit richtig eingecremt werden. Ich verteile eine Kur immer nur in den Haarlängen, da der Ansatz sonst zu schnell nachfettet. Als Empfehlung wird eine Einwirkzeit von 3-5 Minuten angegeben, wer möchte kann es auch länger drauf lassen.

1-2013-03-274

Da meine Haare (vor meinem gestrigen Friseurbesuch) sehr geschädigt waren, habe ich die Tiefenmaske nach jeder Haarwäsche verwendet. Ich wasche meine Haare jeden zweiten Tag, nicht weil sie dann fettig sind, aber sie liegen halt nicht mehr so schön. Meinen Haaren tat diese intensive Pflege richtig gut. Sie sind richtig weich geworden und ließen sich ohne Ziepen durchkämmen. Sie haben schön geglänzt und sahen tatsächlich gesünder aus. Dieses Pflegesystem ist allerdings wirklich nur geeignet für trockene Haare, für andere Haartypen ist die Pflege wahrscheinlich zu reichhaltig.

Mir gefällt die EverRich Haarpflege-Serie sehr gut, es ist eine gute Ergänzung zu den EverPure Produkten von Loreal. Der Unterscheid liegt hier im Duft und in der Reichhaltigkeit. Ich würde mir allerdings wünschen, dass auch die Tiefenmaske in einer Tube angeboten wird, ich finde die Dosen in der Dusche immer total unpraktisch. Außerdem war mein Shampoo sehr unsauber verklebt, so dass es leicht undicht war, aber vielleicht habe ich nur ein Montagsprodukt erwischt.

Die Produkte aus der EverRich Serie kosten jeweils ca. 7 Euro und enthalten 250ml (Shampoo) und 200ml (Maske). Zu kaufen im Einzelhandel oder auch online (z.B. hier bei Douglas oder Amazon).

viele Proben zum weitergeben

viele Proben zum weitergeben

Die Shampoo-Tube war leider etwas unsauber verarbeitet

Die Shampoo-Tube war leider etwas unsauber verarbeitet

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.