Glossy Box Beauty-Compass – eine Reise um die Welt?

Ein neues Thema bei der Glossy Box, die aktuelle Box „Beauty Compass“ widmet sich den Ländern dieser großen Welt. Da die letzten Themenboxen das entsprechende Thema immer verfehlt hatten, war ich natürlich sehr neugierig auf die Januar-Box. Was erwartet uns an Produkten aus „Afrika, Asien und Amerika“?

Wie Ihr vielleicht schon bei dem Beitrag zur Pink Box gesehen habt, habe ich den Aufbau meiner Beauty-Box-Berichte etwas geändert, insbesondere die Bilder der Einzelprodukte erscheinen jetzt immer am Ende des Beitrages.

Glossy Box Beauty Compass….das ist bei mir drin:

  • BM Beauty Pinsel Nr. 123 (7,50€)
  • Everdry Hands Tücher (10 Stück / 9,95€)
  • Institut Karite Body Milk ( 30ml / 2,76€)
  • Model Co Lip Enhancer Lip Liner ( 17€)
  • Prija Haut-und Haar-Shampoo (40ml / 1,78€)
  • Luvos Heilerde Goldkamille (Goodie)

Gesamtwert der Box ohne Goodies: 38,99 Euro

Der Wert der Box kann sich grundsätzlich sehen lassen, ich kann mit einigen Produkten dieses Mal aber leider nichts anfangen.

Da ich an den Händen nicht schwitze benötige ich die Deo-Tücher von Everdry nicht. Das Shampoo von Prija riecht irgendwie männlich und die Kombi aus Shampoo und Dusche hat mich generell noch nie angesprochen. Ich werde es aber trotzdem mal ausprobieren. Lip Liner trage ich grundsätzlich nicht und die Farbe würde mir auch nicht gefallen. Wer hat sich das eigentlich ausgedacht mit dem integrierten Anspitzer? Finde ich optisch absolut daneben…

Die Body Milk von Karite finde ich richtig gut und habe mich auch sehr drüber gefreut. Sie duftet sehr gut und lässt sich leicht verteilen. Die Konsistenz ist aber eher eine Lotion statt einer Milch. Der Pinsel von BM Beauty macht einen guten und qualitativ hochwertigen Eindruck, den werde ich auf jeden Fall verwenden.

Die Creme-Maske von Luvos als Goodie finde ich auch nicht unbedingt passend, da ich mit 32 Jahren noch nicht mit Altersflecken zu kämpfen habe und ich denke, 97% der anderen Abonnenten auch nicht.

Fazit dieser Box: Natürlich kann man sagen, dass 3 Originalprodukte und ein Gesamtwert von knapp 39 Euro ein Grund zur Freude ist….ich bin trotzdem enttäuscht. Wurde das Thema „Beauty-Compass – eine Reise in ferne Schönheitswelten“ gut getroffen? Bildet Euch anhand der Bilder eine eigene Meinung….

Die nächste Box zum Valentinstag im Blumendesign sieht übrigens richtig hübsch aus…..

GLOSSYBOX.de

Bildergalerie zur Glossy Box Beauty Compass

08-IMG_4947

1 Kommentare

  1. Ich hatte auch den Lipliner und die Heilerde in meiner Box. Ansatz Booster von John Frieda (Probiergröße), Body Lotion von La Sultane de Saba Paris, alima Pur Rouge und Fun (blau) – Waschknete von Lush. Ich war auch enttäuscht von der Box, aber deine finde ich noch etwas enttäuschender :/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.