Pink Box Dezember – keine gute Mischung

Ich hänge etwas nach bei den Berichten zu den Beauty Boxen. Jetzt liegen bereits 3 Boxen bereit und ich fange heute mit der Pink Box Dezember an.

Wie Ihr ja wisst, bin ich totaler Fan der Pink Box und hatte bislang noch keine Box, die mir nicht gefallen hat. Dieses Mal war es dann aber soweit….

Total enttäuscht bin ich nicht, aber irgendwie gefällt mir die Zusammenstellung überhaupt nicht. Alle Produkte wirken willkürlich ausgewählt und passen nicht zusammen:

  • Tiroler Nussöl Lippenschutz (Full Size 4,8g / 4,90€)
  • Catherine Hand Desinfektionsmittel (Full Size 50ml / 3,50€)
  • Essence Colour & Go Nagellack (Full Size 8ml / 1,59€)
  • Luvos Heilerde (Full Size 15ml / 1,19€)
  • NBM Vital Handcreme (25ml / 3,98€)
  • Coal Diamond Parfum (4,6ml / Goodie)
  • Zeitschrift Couch (2€)
  • Mystery Thriller „Todesrufe“ ( Goodie)

Der Gesamtwert der Box liegt ohne die Goodies bei 17,16€ inkl. Zeitschrift. Wenn man bedenkt, dass immer die Herstellerpreise angerechnet werden, zahlt man dieses Mal fast drauf.

Positiv finde ich die Zeitschrift Couch, die hat mir beim letzten Mal bereits sehr gut gefallen und auch der Thriller als Beigabe finde ich gelungen, da ich sehr gerne lese.

Das erste Mal ist auch Pink Box ein Beilegerfehler passiert. Die NBM Handcreme wurde als Full Size beschrieben, es ist aber die kleine 25ml Tube. Das Produkt ist allerdings gut, ich mag den Duft und die Pflege dieser Handcreme sehr gerne. Tiroler Nussöl und Luvos Heilerde finde ich irgendwie altbacken, ich habe zwar beide Produkte noch nicht benutzt, aber ich kann keinen gefallen daran finden. Das Hand Desinfektionsgel von Catherine brauche ich eigentlich auch nicht. Ich wasche mir regelmäßig die Hände und das sollte ausreichen. Der Nagellack ist ganz niedlich, die Farbe lila ist für mich aber eher eine Sommerfarbe. Bei den beiden Duftproben von Sylvie van der Vaart war ich sehr positiv überrascht, weil mir beide Düfte total gut gefallen. Sie treffen genau meinen Geschmack, schade das es nur so kleine Flaschen ohne Zerstäuber waren. Da hat man immer mehr Duft an den Fingern als sonstwo :-)

Wie ich anfangs schon geschrieben habe, finde ich die Dezember Box jetzt nicht ganz daneben, aber ich bin von der Pink Box bessere Boxen gewöhnt.

Im Januar gibt es für Neukunden ein tolles Schmankerl. Sie erhalten nämlich ein exklusives Set von M. Asam. Wer also bislang überlegt hat, sich eine PinkBox zu bestellen, sollte jetzt zugreifen. Einladungen für den vergünstigen Preis von 6,95 Euro sende ich gerne auf Anfrage zu.

15 Kommentare

  1. hm.. dieses mal hat mir die Pinkbox besser gefallen, aber ich hatte auch die andere Ausführung von tiroler nussöl und einen nude farbenen Nagellack. Die Maske von Luvos fand ich ganz gut, vor allem hab ich mich drüber gefreut weil wir Luvos Heilerde immer im Schrank stehen haben( für unseren Hund der öfter mal an Sodbrennen leidet) und ich noch keine Erfahrungen mit den Masken hatte. Aber es war defintiv keine Weihnachtsbox…

    LG Kerzchen

    • Es ist ja auch immer ein bißchen Geschmackssache. Jeder findet andere Produkte gut bzw. schlecht :-)
      Ich freue mich trotzdem schon sehr auf die nächste Pink Box :-)

    • Ich habe dazu mal eine Frage—
      da steht jederzeit kündbar. Kann ich also auch einfach mal eine zum verbilligten Neukundenpreis bestellen und dann sofort wieder abbestellen, wenn sie mir nicht gefällt? Falls das geht hätte ich gerne einen Link! :)

      • ja man kann jederzeit wieder kündigen. Ich habe Dir die Einladung zugeschickt.
        Vielleicht gefällt Dir die PinkBox auch so gut, dass Du sie doch länger nimmst :-)

        • Vielen lieben Dank habe mich gleich mal angemeldet! :))) Bin ja mal gespannt auf den Januar und ob da wirklich dieser Nagellack und der Lipenstift drin sind.

  2. Ich fand die Pinkbox in Ordnung, aber das liegt auch daran, dass ich eine der glücklichen war, die den Lidschatten hatte :)

    Hoffe aber die nächste wird wieder fairer..

    Und heute freue ich mich erst einmal über die Glossybox Beauty & Young and Beauty :)

    • ja irgendwie sind die Zusammenstellungen teilweise nicht gleichmäßig. Das ist mir bei der Glossy-Box auch schon aufgefallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.